Sep 24 2021
Thomas Möller wird Partner bei Kekst CNC

München / Berlin / Frankfurt, 24. September 2021 – Kekst CNC, eine der führenden internationalen Beratungen für strategische Kommunikation, verstärkt ihr Führungsteam und holt mit Thomas Möller (45) einen international erfahrenen und profilierten Kommunikationschef an Bord. Möller kommt vom im DAX 40 gelisteten Familienunternehmen Merck und wechselt zum 1. März 2022 als neuer Partner in das Frankfurter Büro von Kekst CNC.

Möller verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus 20 Jahren in der Chemie- und Pharmaindustrie. Vor seiner aktuellen Tätigkeit als Leiter Konzernkommunikation bei Merck verantwortete er beim Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen die Corporate Communications. Davor war er rund 15 Jahre bei BASF in verschiedenen Funktionen in der Kommunikation im In- und Ausland tätig. Einen thematischen Schwerpunkt bildete dabei unter anderem die Krisenkommunikation.

Als Partner stärkt Möller die Expertise von Kekst im Gesundheitssektor, der im Zuge der Corona-Pandemie noch stärker als bisher in die öffentliche Wahrnehmung gerückt ist. Darüber hinaus ist Thomas Möller ein wertvoller Sparring-Partner für die Positionierung von CEOs und Vorstände großer Unternehmen.

„Post-Covid steigen die kommunikativen Herausforderungen an Unternehmen erheblich. Wenn man es richtig angeht, ist die neue Dynamik aber auch mit einer Vielzahl von Möglichkeiten verbunden. Ich freue mich darauf, zukünftig Kunden unterschiedlicher Branchen dabei zu unterstützen, ihre kommunikativen Potenziale bestmöglich zu entfalten. Und ich freue mich natürlich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem weltweiten Team von Kekst CNC.“

Thomas Möller

„Thomas Möller ist ein äußerst anerkannter und global denkender und vernetzter Kommunikationsprofi. Mit seiner Erfahrung und seinem Fingerspitzengefühl ist er in der Lage, Vorstände und Unternehmen aller Branchen umsichtig durch reputationskritische Situationen zu führen. Zusätzlich können unsere Kunden von seiner langjährigen Expertise beim Management umfassender Transformationsprozesse profitieren.“

Bernhard Meising, Co-CEO und Partner bei Kekst CNC

Über Kekst CNC

Kekst CNC ist eine global führende strategische Kommunikationsberatung. Aus 15 weltweiten Standorten schützen und stärken wir mit über 250 Mitarbeitern:innen die Reputation unserer Mandant:innen. Wir unterstützen unsere Kund:innen beim Konzipieren und in der operativen Umsetzung erfolgskritischer Kommunikation – mit fundiertem Branchenwissen und stets daten- und faktengestützt. Ungeachtet ob in Zeiten von Krisen, Veränderung oder Wachstum: Für unsere Mandant:innen sind wir in Finanz-, Krisen- oder politischer Kommunikation stets die Berater:innen ihrer Wahl. Kekst CNC ist Teil der Publicis Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter
www.kekstcnc.com

Medienkontakt

Thomas Empt
Managing Director und Pressesprecher
T +49 89 599 458 - 112 | M +49 172 84 86 429
[email protected]