Unser Team

Katherine Fennell

Consultant
Katherine Fennell ist spezialisiert auf Finanzkommunikation. Sie hat zahlreiche hochkarätige Mandanten in der Kapitalmarktkommunikation beraten, insbesondere zur Finanzberichterstattung und bei Börsengängen.

Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Investor Relations Best Practice und Sondersituationen, z.B. Corporate Governance, Shareholder Targeting und Shareholder Activism.

Katherine Fennell sammelte zunächst Erfahrungen im Bereich Investor Relations bei Makinson Cowell, einer führenden Beratung für die Vorstände von FTSE100- und FTSE250-Unternehmen und dann bei der Edison Group, wo sie sich auf die Entwicklung und Umsetzung effektiver Investor-Relations-Programme für Mid- bis Micro-Cap-Unternehmen konzentrierte.

Nach der Übernahme von Makinson Cowell durch KPMG im Jahr 2013 wurde sie kurzzeitig in das Global Strategy Team von KPMG entsandt, um das Vorstandsbüro zu unterstützen.

Seit ihrem Einstieg bei Kekst CNC im Jahr 2016 hat Katherine Fennell an zahlreichen Börsengängen, IR-Mandaten, Shareholder Activism-Fällen sowie Reputations- und Krisenmandaten gearbeitet.

Katherine Fennell absolvierte 2012 einen Master in Geographical Research an der Cambridge University. Sie hat außerdem einen Bachelor-Abschluss in Geographie vom King's College London. Katherine Fennell hat Level II des CFA-Examens bestanden.


Q&A mit Katherine Fennell

Wie sieht Erfolg für Sie aus?

Wenn du auf dein Leben zurückblicken und voller Überzeugung sagen kannst, dass du mehr gegeben als du genommen hast.

Warum haben Sie sich für Kekst CNC entschieden?

Nachdem ich mich fast vier Jahre lang fast ausschließlich auf Investor Relations konzentriert hatte, wollte ich meine Erfahrungen erweitern und verstehen, wie Informationen über Zielgruppen hinweg verteilt werden. Ich war mir nicht ganz sicher, wie oder wo ich das tun wollte, also gab ich meine Kündigung ab und nahm ein kurzes Sabbatical, um an der US-Präsidentschaftskampagne 2016 zu arbeiten.

Bevor ich meine Arbeit an der Kampagnen startete, traf ich mich mit einigen Kommunikationsagenturen, darunter auch Kekst CNC. Kekst CNC zeichnete sich durch einen dynamischen Mix aus Experten aus, die eng zusammen arbeiteten, um ganzheitliche Kommunikationsberatung anzubieten. Ich war der Meinung, dass die gemeinsame Erfahrung und die breite Palette von Kundenprojekten mich zu einem breiter aufgestellteren Berater machen würden.

Und ich hatte Recht! Wir sind auf keine bestimmte Branche spezialisiert, aber es gibt kaum ein Thema, bei dem wir nicht beraten können. Wir verfügen über eine umfassende Mischung aus Fachwissen und beruflichen Hintergründen, die es uns leicht macht, neue Denkweisen zu erlernen und auszutauschen.

Was ist Ihr Reisetipp?

Alles, was man wirklich braucht, ist ein Reisepass, ein Telefon und etwas Geld. Alles andere ist überflüssig.

Was war die größte Veränderung in der Kommunikationsbranche seit Beginn Ihrer Tätigkeit?

Verantwortlichkeit und Authentizität.

In einer Welt, in der Fake News und alternative Fakten schnell zur Norm geworden sind, ist es wichtig, dass unsere Kunden das Rauschen durchbrechen und verantwortungsbewusst und authentisch sind. Langfristig gewinnt man so mehr Unterstützer als durch schnell gesponnene Geschichten oder Halbwahrheiten.

Erzählen Sie die ganze Geschichte ehrlich und Sie werden es weit bringen.

Welche Wohltätigkeitsorganisation liegt Ihnen besonders am Herzen?

Alle, die sich für Bildung einsetzen!

Meine Legasthenie machte die Schule zu einer unglaublich harten Erfahrung, aber ich hatte das Glück, Eltern zu haben, die unermüdlich arbeiteten und für mich und mit mir kämpften, als viele mich abgeschrieben hatten.

Ich bin ein stolzes Mitglied der Hackney Pirates, Gouverneurin der Ryefield Primary School und Mentor bei Target Oxbridge. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die einen ähnlichen Hintergrund haben und denen ich zeige, dass es keine Grenzen gibt, wenn man hart arbeitet, gibt mir unglaublich viel zurück.

Eine faire und gleichberechtigte Bildung bietet Chancengleichheit.

Kontaktinformation und Adresse

London

Kekst CNC
40 Chancery Lane
London
WC2A 1JA
United Kingdom