Unser Team

Zoé Lindacher

Associate
Zoé Lindacher hat mehrere Kapitalmarkt- und M&A-Transaktionen begleitet, von denen sich viele in einem internationalen Kontext abspielten.

Sie hat Erfahrung in der Finanzkommunikation, insbesondere im Bereich von Börsengängen und grenzüberschreitenden M&A-Prozessen sowie in der Krisenkommunikation.

Vor ihrem Einstieg bei Kekst CNC sammelte Zoé Lindacher Erfahrung in der internen und externen Kommunikation, unter anderem im Bereich B2B. Sie arbeitete zudem als International Sales Assistant für die europaweit führende Agentur für Collaborative Marketing sowie im Vertriebs- und Marketingcontrolling bei einem der Weltmarktführer im FMCG-Bereich.

Zoé Lindacher studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit Schwerpunkt Finance. Darüber hinaus hat sie einen Abschluss in Medien und Kommunikationswissenschaften sowie Soziologie der Universität Mannheim und der Hankuk University of Foreign Studies in Seoul (Südkorea).

Zoé Lindacher spricht fließend Deutsch und Englisch und besitzt zudem fortgeschrittene Kenntnisse in Französisch sowie Grundkenntnisse in Spanisch.


Q&A mit Zoé Lindacher

Beschreiben Sie Ihren typischen Tag.

In der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit checke und beantworte ich die ersten Emails. Gegen 8.00 Uhr bin ich überlichterweise im Büro  und versende als erstes einige Monitoringemails. Danach mache ich mir eine Liste mit den To-Do’s des Tages – Kaffee gibt es erst danach. An manchen Tagen muss es dafür ein kurzer Ausflug zum Coffee Shop um die Ecke sein, denn unser Büro-Kaffee ist (sorry, aber um der Wahrheit die Ehre zu geben) grauenvoll. Der Rest des Tages ist eine Mischung aus Meetings, Anrufen, E-Mails und Dokumenten.

Was war das interessanteste Projekt, an dem Sie in letzter Zeit gearbeitet haben? Und warum war es interessant?

Mein persönliches Highlight im Jahr 2018 war Deutschlands zweitgrößter Börsengang des Jahres, den wir nicht nur im Hinblick auf die Kommunikationsstrategie sondern auch bei Themen wie Organisation und Website betreut haben. Ein sehr angenehmer Kunde, ein spannendes Projekt und ein top Team – was will man mehr?

Was begeistert Sie?

Wenn man von den skeptischen Blicken meiner Kollegen ausgeht, zeige ich scheinbar ein vergleichsweise hohes Maß an Begeisterung in Bezug auf Angebotsannahmequoten bei M&A Mandaten.

Was gefällt Ihnen am besten bei Kekst CNC?

Die Menschen. Kekst CNC verfügt über ein außergewöhnliches Team von hochqualifizierten, außergewöhnlich interessanten und freundlichen Menschen. Es ist leicht, Anschluss zu finden und mit Leuten ins Gespräch zu kommen. So fühlt man sich schon sehr früh als Teil des Teams.

Was ist die aufregendste Stadt, die Sie je besucht haben?

Dies ist ein enges Rennen zwischen einer Reihe von aufregenden Städten, aber ich würde mich für Seoul entscheiden. Während meines Studiums verbrachte ich ein Semester in Seoul und stolperte direkt in einen riesigen Kulturschock - die Entscheidung habe ich aber nie bereut. Korea ist ein kulturreiches Land, das es geschafft hat, trotz des Erhalts seiner Traditionen, einer der innovativsten und kreativsten Orte zu werden, die ich je besuchen durfte. Die Stadt hat einen ständigen Platz ganz oben auf meiner persönlichen Bucketlist.

Kontaktinformation und Adresse

München

Kekst CNC
Leopold-Palais
Leopoldstr. 10
80802 München
Germany