Unser Team

David Kingsmill-Moore

Managing Director
David Kingsmill-Moore verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in der internationalen strategischen Kommunikation.

Er teilt seine Zeit zwischen London und dem Mittleren Osten auf, nachdem er zwölf Jahre lang in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien und Bahrain gelebt und gearbeitet hat - in leitenden Positionen, in Unternehmen und als Berater.

David Kingsmill-Moore verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in der internationalen strategischen Kommunikation in den Bereichen Corporate Affairs, Krisenmanagement, Unternehmensreputation, Finanzkommunikation, interne Kommunikation und politisches Lobbying.

Während seiner Tätigkeit im Nahen Osten arbeitete David Kingsmill-Moore als Head of Communications beim Gulf Finance House und danach zwei Jahre lang als Senior Adviser für die Saudi Basic Industries Corporation (SABIC). Diese Tätigkeit umfasste einen breiten Aufgabenbereich, zu dem unter anderem die Neugestaltung der internen Kommunikation nach einem Jahrzehnt von SABIC-Akquisitionen zählte. Er hat verschiedene saudische Ministerien beraten, darunter das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten, Gesundheit, Handel und Industrie und Wohnungswesen sowie hochkarätige Unternehmen des privaten Sektors, darunter Abdul Lateef Jamil. Zudem hat er an zahlreichen hochkarätigen Transaktionen in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi-Arabien gearbeitet.

David Kingsmill-Moore begann seine Karriere als politischer Lobbyist und strategischer Kommunikationsberater für die Bereiche Gesundheit, Pharma, Biotechnologie und Finanzwesen. Zu seinen Aufgaben gehörten die Bildung und Verwaltung breiter Industriekoalitionen in Großbritannien, den Vereinigten Staaten und Europa sowie eine Tätigkeit als Mitarbeiter im Senat der Vereinigten Staaten.

David Kingsmill-Moore berät weiterhin führende regionale und internationale Unternehmen in den Bereichen Luftfahrt, Finanzen, Energie, Einzelhandel, Regulierung und Technologie. Er ist ein erfahrener Spezialist für Krisenkommunikation und berät bei mehreren hochkarätigen Reputationsthemen. Im Jahr 2018 wurde David in das Middle East Public Relations Association (MEPRA) Strategy Board gewählt und ist seit 2016 Jurymitglied für die jährlichen MEPRA Awards.


David hat einen BA (Hons) in Politik und Geschichte von der University of Newcastle-upon-Tyne.


Q&A mit David Kingsmill-Moore

Was war das interessanteste Projekt, an dem Sie in letzter Zeit gearbeitet haben? Und warum war es interessant?

Einer der Höhepunkte war, dabei mitzuhelfen, das Kino nach mehr als 40 Jahren wieder nach Saudi-Arabien zu bringen. Die Begeisterung der Saudis war spürbar, aber unser Kunde brauchte fundierte Beratung und lokale Expertise, um die Ansprüche der vielen verschiedenen Interessengruppen zu managen. Es war die erste öffentlichkeitswirksame Initiative im Rahmen der Saudi 2030-Vision – und die Augen der Welt waren auf uns gerichtet.

Wir griffen auf unsere umfangreiche Erfahrung in Großbritannien zurück, um die richtige Balance zwischen Markenpositionierung, Höflichkeit und Diplomatie zu finden.

Was holt Sie morgens aus dem Bett?

Entweder die Katze oder eines meiner Kinder. Das heißt 5 Uhr morgens im ersten Fall oder 5:50 Uhr im zweiten. Jeden. Einzelnen. Tag.

Wer ist der beeindruckendste Redner, den Sie je gehört haben?

Mein Geschichtslehrer der Oberstufe, Michael Kidson. Keiner vor oder nach ihm hat Geschichte so lebendig gemacht. Er schaffte es, junge Köpfe in das Gewimmel einer sich zurückziehenden Grande Armée oder in die Parlamente des 19. Jahrhunderts zu holen. Meisterhaft.

Welchen professionellen Rat würden Sie Ihrem jüngeren Ich geben?

Trau dich. Jeder hat genauso viel Angst davor, albern auszusehen wie du.

Welcher Schauspieler könnte Sie in einem Film spielen?

Hugh Bonneville. Umgekehrt wäre ich mit Sicherheit aber auch eine gute Besetzung.

Kontaktinformation und Adresse

London

Kekst CNC
40 Chancery Lane
London
WC2A 1JA
United Kingdom

Dubai

Kekst CNC
Office 804, Arjaan Al Sufouh Tower
Media City, P.O. Box 502697
Dubai
UAE