Unser Team

Harriet Adams

Senior Associate
Harriet Adams arbeitet an verschiedenen internationalen Projekten im Bereich der Unternehmenskommunikation.

Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Medienarbeit, hat für verschiedene Kunden die Pressestelle-Funktionen geleitet, und war wesentlich an der Erstellung und Umsetzung strategischer Inhalte und Thought Leadership-Kampagnen beteiligt.

Neben der Beratung zum Unternehmensreputationsmanagement ist Harriet Adams erfahren in der Entwicklung und Umsetzung von internen und Change- Kommunikationskampagnen.

Harriet Adams kam 2019 von einer führenden globalen Anwaltskanzlei, wo sie in verschiedenen Praxisgruppen und Branchen tätig war, zu Kekst CNC.

Davor war sie sowohl in-house als auch in der Beratung tätig und spezialisierte sich auf die Bereiche Technologie, Unternehmen, Finanzen, Luxus und Einzelhandel.

Harriet Adams schloss ihr Studium 2014 an der Universität Bristol mit einem Bachelor-Abschluss in Deutsch ab und spricht nach einem Jahr Arbeitserfahrung in München neben ihrer Muttersprache Englisch auch Deutsch.


Q&A mit Harriet Adams

Warum haben Sie sich für Kekst CNC entschieden?

Die Unternehmenskultur und der Spirit aller, die hier arbeiten, ist mir bereits bereits bei meinem ersten Bewerbungsgespräch aufgefallen, und ich war fasziniert und beeindruckt von den motivierten, intelligenten und freundlichen Menschen, die ich auf allen Ebenen traf. Die Möglichkeit zudem mit verschiedenen interessanten Kunden aus dem globalen Netzwerk von Kekst CNC zu arbeiten, zu reisen und sich weiterzuentwickeln, hat die Entscheidung für mich sehr einfach gemacht.

Was sind die größten Herausforderungen für die Kommunikationsbranche in den nächsten 3 bis 5 Jahren?

Einen greifbaren Mehrwert zu schaffen, während sich unsere Wahrnehmung von Mehrwert und die Zeiten ändern.

Welchen Rat haben Sie für angehende Kommunikatoren?

Dass zu lernen und zu verstehen, was ihr nicht tun wollt, genauso wertvoll (wenn nicht sogar wertvoller) ist, wie zu wissen, was ihr tun wollt. Oft liegt der Schwerpunkt auf der Suche nach Leidenschaft und Spezialisierungen, aber das Verständnis, dass jede Rolle, sei es in-house oder in der Agentur, etwas Neues für eure berufliche Entwicklung mit sich bringt, wird es euch ermöglichen, zu erkennen und zu schätzen, wo eure Stärken liegen.

Und wenn ihr etwas interessant findet, erkundet es so weit wie möglich - man weiß nie, wo man landen wird. 

Welchen professionellen Rat würden Sie Ihrem jüngeren Ich geben?

Vertrauen zu haben, dass ich aus einem bestimmten Grund eingestellt wurde und dass jeder, egal auf welcher Ebene in einem Unternehmen, eine wertvolle Rolle bei der Arbeit im Team spielt.

Was begeistert Sie?

Alles rund um das Thema Ernährung. Ich war schon immer ein Foodie und bin immer wieder überrascht von Londons unglaublicher Restaurant- und Barszene, die einmalig ist.

Mich fasziniert die Annäherung von Nahrung und Technologie und ich bin begeistert davon, wie sich dies weltweit entwickelt, insbesondere was das gemeinsame Potenzial betrifft, Nahrungsmittelknappheit zu lindern und globale Ressourcenprobleme positiv zu beeinflussen.

Kontaktinformation und Adresse

London

Kekst CNC
40 Chancery Lane
London
WC2A 1JA
United Kingdom